Reiseinfos

Reise-Nr. 5877
Reiseort London
Reisetermin 24. - 27.10.2019
Reiseart Schiffsreise
Preis ab 699 €
pro Person
Zuschläge ab 270,- € Einzelzimmerzuschlag
Anfragen

Queen Mary 2 - Königin der Meere

Erleben Sie mit MS Queen Mary 2 London, die Metropole an der Themse und die atemberaubende Hansestadt Hamburg.

Mit ihrer stilvollen, majestätischen Eleganz ist die »Queen Mary 2« der wohl schönste Ocean Liner der heutigen Zeit. Das Flaggschiff der britischen Cunard Line steht für Luxus und ein einzigartiges Erlebnis mit dem Flair des Goldenen Zeitalters der Seereisen. Bereichert wird die Schnupperkreuzfahrt mit einem erlebnisreichen Tag in der Weltmetropole London.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise London - Weltmetropole an der Themse, Transfer zum Flughafen Hannover
Sie fliegen von Hannover nach London. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und fahren auf direktem Weg Richtung Innenstadt, um die "Weltmetropole" zu erleben.

Bei einer Rundfahrt erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt und sehen den Buckingham Palace sowie den Palace of Westminster mit dem Elizabeth Tower, welcher die weltberühmte Glocke »Big Ben« beherbergt. Vorbei am Trafalgar Square erreichen Sie den "Tower of London". Der von einer Festung umgebene Turm ist der Aufbewahrungsort der britischen Kronjuwelen. Als Stützpunkt der britischen Monarchie ist der Tower, dessen Ursprung im elften Jahrhundert liegt, eng mit der Geschichte des Landes verbunden.

Der "Tower of London" wird Ihnen während einer Innenbesichtigung gezeigt. Ganz in der Nähe befindet sich die nach dem Tower of London benannte "Tower Bridge". Die berühmte Straßenbrücke im neugotischen Stil wurde im Jahr 1894 eröffnet (die Sehenswürdigkeiten werden während der Rundfahrt von außen besichtigt, ausgenommen der Tower of London). Im Anschluss fahren Sie zu Ihrem 4*- Novotel in London.

2. Tag: Good bye London, Ahoi! Queen Mary 2
Nach dem Frühstück verlassen Sie London und fahren nach Southampton.

Bereits die Ocean Liner des Goldenen Zeitalters der Schifffahrt legten an diesem traditionellen Hafen ab und auch die Titanic begann 1912 ihre Fahrt nach New York in Southampton. Sie entdecken die Stadt während einer Führung. Verborgene Winkel, begehbare Stadtmauern, mittelalterliche Gewölbekeller und natürlich Geschichten vergangener Zeiten erwarten Sie. Southampton ist nicht nur Hafenstadt. So ließen sich am Ufer des "Itchen" die Römer nieder. 400 Jahre später gründeten die Sachsen den Ort "Hamwic/Hamtum" und 1066 erreichte Wilhelm der Eroberer das Land und ließ den heutigen Bereich der Altstadt bebauen.

Am Nachmittag Einschiffung auf "Queen Mary 2". Nach dem Bezug Ihrer Kabine bleibt Ihnen noch Zeit für eine Erkundung des Schiffes, bevor Sie das Abendessen im Restaurant einnehmen. Schon dies ist ein Erlebnis in einer besonderen Atmosphäre.

Am Abend heißt das Kommando "Leinen los, klar zum Ablegen". Entdecken Sie das vielseitige Unterhaltungsangebot an Bord mit der bestens sortierten Bibliothek, dem einzigen Planetarium auf See, den Pool- und Wellnessbereichen sowie zahlreichen Shows. Lassen Sie die klassisch britische Atmosphäre auf sich wirken, genießen Sie den legendären Service und spüren Sie das einzigartige CUNARD-Flair.

3. Tag: Seetag, Kurs Elbmündung
Es gibt noch viel zu entdecken an Bord der "CUNARD QUEEN". Die vielen Freizeiteinrichtungen an Bord des Schiffes laden immer wieder zu neuen Erlebnissen ein. Die Abendveranstaltungen an Bord sind abwechslungsreich und vielfältig.

4. Tag: Ahoi! Hansestadt Hamburg
Vorbei an der Schiffsbegrüßungsanlage "Willkomm-Höft" am Schulauer Fährhaus in Wedel erreicht "Queen Mary 2" die Hansestadt Hamburg. Genießen Sie noch einmal das Frühstücksbuffet auf dem Ocean-Liner, bevor es zur Ausschiffung übergeht.

Im Mai 2019 feierte der größte Seehafen Deutschlands seinen "830. Hafengeburtstag". Knapp ein Zehntel der Stadtfläche Hamburgs wird vom Hafengebiet eingenommen, welcher der Stadt den Beinamen "Tor zur Welt" einbrachte. Nach der Ausschiffung werden Sie von Ihrem Reisebuschauffeur in Empfang genommenund fahren zurück zum Ausgangsort der Reise. Sicherlich blicken Sie auf ein einzigartiges Reiseerlebnis zurück!

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4-Sterne-Novotel London West Hotel in London-Hammersmith. Die Metro-Station Hammersmith & Barons Court ist nur 3 Gehminuten vom Hotel entfernt. Mit der U-Bahn gelangen Sie in ca. 25 Min. nach Westminster und in die City of London.

Ihr Kreuzfahrtschiff Queen Mary 2 Das Kreuzfahrtschiff ist eine Ikone und wird auch »Die Königin der Meere« gennant. Das Flaggschiff der Cunard Flotte ist eines der größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe auf den Weltmeeren. Speziell für die Überquerung des Atlantiks konzipiert, ist dieser Luxusliner ein Synonym für Einmaligkeit, Persönlichkeit und Perfektion. Betreten Sie die luxuriöse Welt der Queen Mary 2! Schon rein äußerlich besteht kein Zweifel, dass dieses Schiff anders ist als andere. Trotz ihrer beeindruckenden Dimensionen wirkt die "QM2" mit ihrem spitzen Bug und der schlanken Silhouette elegant und dynamisch. Einzigartig und eindrucksvoll ist die imposante Grand Lobby mit der charakteristisch geschwungenen Freitreppe.

MS Queen Mary 2
Britannia - Ihr Zuhause auf See
In der Britannia Kategorie empfängt Sie Ihre freundliche Innenkabine, lichtdurchflutete Außenkabine oder Balkonkabine mit Raum zum Wohlfühlen - und dem Sinn für eine geschmackvolle Ausstattung. Dazu gehören Aufmerksamkeiten wie eine gekühlte Flasche Sekt zur Begrüßung, ein täglich frisch aufgeschlagenes King-Size-Bett, das auch in zwei getrennte Betten aufgeteilt werden kann, oder die griffbereit liegenden deutschsprachigen Informationen rund um Ihre Reise und zum Schiff sowie Ihre Tischreservierung zum Dinner im Britannia Restaurant der Britannia Kategorie.

Erwarten Sie von Ihrer Kabine alle Annehmlichkeiten eines hochwertigen Hotels an Land: Bordfernsehen, Telefon, Duschartikel, Bademantel und Slipper sowie weitere Vorzüge stehen Ihnen immer zur Verfügung. Raum ist ausreichend vorhanden, sowohl für Ihr Reisegepäck als auch für bis zu vier Personen. Und auch eine der Einzelkabinen in der Britannia Kategorie ist ein großzügiger Wohn(t) raum für sich.

Das Britannia Restaurant
Schon am Morgen begrüßt Sie der Tag mit mannigfaltigen süßen und herzhaften Frühstücksvariationen à la carte. Lunch und Dinner bestechen durch kreative und hochqualitative Speiseauswahl. Sie haben dabei die Wahl, ob Sie am Abend zur frühen oder späten Tischzeit, lieber in Gesellschaft am großen Tisch oder in einem etwas vertrauteren Rahmen Platz nehmen wollen. Und selbstverständlich werden individuelle Wünsche und Anforderungen immer berücksichtigt - sei es vegetarisch oder kalorienarm.

Typisch Cunard: Nicht „nur“ Speisen und Getränke genügen hohen Ansprüchen, vielmehr beginnt das Erlebnis schon beim Betreten des Britannia Restaurants. Vom Aufgang über die geschwungene Treppe bis hin zum auf Ihren Namen reservierten Tisch, die stilvolle Atmosphäre und die liebevollen Details machen jede Mahlzeit zu einem Erlebnis.

Währung
Die offizielle Bordwährung der Queen Mary 2 ist der US-Dollar. Beim Check-In wird ein Bordkonto für Sie eingerichtet, dem alle persönlichen Ausgaben an Bord belastet werden. Sie haben die Möglichkeit, bei der Einschiffung Ihre Kreditkarte registrieren zu lassen, worüber die Abrechnung des Bordkontos am Ende der Reise erfolgen kann. Es werden folgende Kreditkarten akzeptiert: Visa, MasterCard, Discover, JCB Card, Diners Club sowie American Express. Wenn Sie keine Kreditkarte registrieren lassen, leisten Sie bei der Einschiffung eine Bareinlage auf Ihr Bordkonto. In diesem Fall müssen Sie sich am Ende der Reise an die Rezeption wenden, um Ihr Bordkonto zu begleichen. Folgende Devisen werden zur Abrechnung akzeptiert: US-Dollar, Euro, Britische Pfund sowie Kanadische Dollar. Die gängigsten Fremdwährungen können an Bord der Queen Mary 2 in kleinen Mengen getauscht werden.

Serviceentgelt an Bord
Es ist üblich der Crew, die Sie während der Kreuzfahrt persönlich betreuen und mit denen Sie besonders zufrieden sind, ein Trinkgeld zu geben. Pro Tag und Person wird empfohlen einen Gesamtbetrag von USD 11,50 für Kabinenpersonal und Kellner einzuplanen. Die Trinkgelder werden Ihrer Bordkarte automatisch belastet. Erhöhungen oder Stornierungen können Sie Ihren Wünschen entsprechend an der Rezeption vornehmen.

Trinkgeld im Hotel
Sofern auf der Restaurantrechnung kein Bedienungszuschlag enthalten ist, sind 10-15 Prozent des Rechnungsbetrages als Trinkgeld in London üblich. In Pubs werden in der Regel keine Trinkgelder gegeben. Gepäckträger erhalten normalerweise 50- 75 Pence pro Koffer.

Bordsprache
Die offizielle Sprache an Bord der Queen Mary 2 ist Englisch, wobei ein Teil der Besatzung auch Deutsch spricht. Bordprogrammhefte, Bordnachrichten sowie Menükarten sind ebenfalls in deutscher Sprache erhältlich und eine deutschsprachige Gästebetreuung steht für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Garderobe an Bord
Tagsüber sind Sie an Bord der Queen Mary 2 im klassisch-legeren Stil immer richtig gekleidet, so auch in kurzen Hosen und Jeans, Pullover und T-Shirt. Ein besonderes Highlight einer Kreuzfahrt mit der Queen Mary 2 sind die Abende an Bord. Während des Dinners herrscht eine besonders elegante Atmosphäre. Folgende Garderobenempfehlungen gelten während des Abends (ab 18 Uhr) in den Restaurants sowie den öffentlichen Räumen: Formell: Dinner Jacket, Smoking oder dunkler Anzug mit Krawatte für die Herren, Abend- oder Cocktailkleid für die Damen. Informell: Jacket erwünscht, Krawatte nach Wunsch für die Herren, Cocktailkleid, Kostüm oder Hosenanzug für die Damen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfer ab Goslar zum Flughafen Hannover
  • Flug von Hannover nach London
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen-und Sicherheitsgebühren
  • Alle Fahrten und Transfers lt. Reisebeschreibung
  • 1 Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel in London
  • Stadtrundfahrt "Weltmetropole London" mit Besichtigung des Towers of London
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Transfer von Hamburg zurück zum Verlagsort
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Leistungen an Bord von Queen Mary 2:

  • Schnupperkreuzfahrt Southampton - Hamburg
  • 2 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Hafen- und Sicherheitsgebühren
  • Vollpension mit Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee/ Tee mit Kuchen und Abendessen (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 3. Tag der Schnupperkreuzfahrt
  • Getränkestationen zur 24-Stunden-Selbstbedinung (mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften)
  • Abwechslungsreiche Bordveranstaltungen und abendliches Unterhaltungsprogramm, Nutzung des Fitness-Centers und der Bibliothek
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung zwischen Kreuzfahrtterminal und Kabine

Reisepreis bei Belegung mit 2 Personen im Hotel & Kabine:

  1. IF Innenkabine Britannia € 699,-
  2. IB Innenkabine Britannia € 845,-
  3. EF Außenkabine Britannia € 945,-
  4. BZ Außenkab. Britannia mit Loggia € 1.045,-
  5. BF Außenkab. Britannia mit Balkon € 1.125,-

Aufpreis für Alleinreisende (beinhaltet Einzelzimmer im Hotel & Kabine):

  1. IF Innenkabine Britannia: € 270,-
  2. IB Innenkabine Britannia: € 330,-
  3. EF Außenkabine Britannia: € 400,-
  4. BZ Außenkab. Britannia mit Loggia: € 470,-
  5. BF Außenkab. Britannia mit Balkon: € 550,-

Veranstalter:
Schlienz-Tours GmbH & Co. KG, Willy-Rüsch-Str. 11, Kernen/Stuttgart

Reisebeilage